Handwerkskunst

In unserer Backstube im Stammhaus in Waldbrunn-Ellar werden auf 1.000 qm mit modernster Backtechnik und handwerklichem Geschick täglich etwa 14.000 Brötchen und 1.200 Brote gebacken. Die frischen Backwaren werden von hier aus dreimal täglich in alle Filialen der Bäckerei Simon geliefert.

„Mehr Zeit für puren Genuss“ lautet die Devise in unserer Backstube, die sich keinesfalls auf das Arbeitstempo bezieht. Da wir konsequent auf den Einsatz von chemischen Backtriebmittteln verzichten, geben wir dem Teige mehr Zeit, um seinen vollen Geschmack zu entfalten – je nachdem können das bis zu 36 Stunden sein. So erhalten wir und sie stets das bestmögliche Ergebnis. Die Brote und Brötchen schmecken nicht nur besonders lecker, sie halten sich auch länger frisch.

overlay

In Ruhe zum Geschmack finden

Wir versuchen immer mehr die Slow Baking Idee in unserer Backstube umzusetzten. Ganz aktuell haben wir das bei unserem Schweizer Alpenlaib mit drei Tagen Teigführung umgesetzt.
Die Brote und Brötchen schmecken dadurch nicht nur besonders lecker, sie halten sich auch länger frisch.

Um ein abwechslungsreiches Sortiment zu bieten, Chargengrößen zu optimieren und somit ein noch besseres Backergebnis zu erreichen, wechselt das Angebot der insgesamt 40 Brotsorten an den verschiedenen Wochentagen. Informieren Sie sich in unserem Brotfahrplan, welches Brot Sie an welchen Tagen kaufen können.

http://www.baeckerei-simon.de/filialen/

Finden Sie unsere Filiale auch in Ihrer Nähe

Alle Läden mit Öffnungszeiten, Beschreibung und Anfahrt.

http://www.baeckerei-simon.de/uber-uns/job-ausbildung/

Ausbildung und Jobangebote

Wir bieten Ihnen vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und hervorragende berufliche Perspektive.

http://www.baeckerei-simon.de/uber-uns/reinheitsgebot/

Das Simon Reinheitsgebot

Erfahren Sie alles über die Qualität unserer Backwaren und unser selbst auferlegtes Reinheitsgebot.